Dienstag, 24. Januar 2006

Auf dem Fahrersitz... die sechste


Jo, das war dann die sechste Stunde heute mit einen anderen Fahrerlehrer als die letzten Male. Hab zwar meinen Vorhaben den Motor nicht abzuwürgen nicht ganz umsetzen können, aber es wird langsam, hab ungefähr den Dreh raus.
Ansonsten bekommt man jedesmal mehr Routine. Sogar den Schulterblick vergeß ich nicht mehr, und dass rechts immer Vorfahrt hat, außer es ist anders ausgeschildert, hab ich auch verstanden.
Tjo sonst kann ich nur betonen, dass es im Auto schön warm ist. Echt toll bei so einen Wetter wie diese Woche.

1 Kommentar:

Katrin hat gesagt…

na du!!

ich hab nur mal ne Frage zu deinem Eintrag unter diesem hier: Was darf man darunter verstehen "Ich träumem zu viel?"
bis morgen dann
lg Kat