Samstag, 14. April 2007

Fast perfect

Hier gerade jetzt so in der Sonne zu sitzen ist wirklich fast so gut wie nahezu perfect. Die Sonne wärmt, eine laue Brise kommt mir von draußen durch das Fenster entgegen und verschwindet hinter mich, der strahlend blaue Himmer glänzt, es läuft unbekannte passende Musik aus dem Boxen, auch wenn sie falsch rum stehen, man hat eigentlich was zu tun und der Campari schwimmt im Eis und ist immer noch bitter.
Tja, fehlt so gesehen nur noch ein Liegestuhl, Sand unter den Füßen, ein Rauschen von einem Meer und natürlich der marineblaue Sonnenschirm.

1 Kommentar:

me hat gesagt…

hm.. ja meer gibts hier ja leider nicht. ich hätte den schlossteich anzubieten.. stellt sich die frage wie viel campari man braucht um den kies des weges für einen sandstrand zu halten ^^